Javier-portrait
Er ist wieder da

Javier

Javier praktiziert Yoga vor allem um seine Wirbelsäule gerade zu halten, seinen Geist zu zentrieren und achtsamer zu werden. Yoga unterrichten bedeutet für ihn das Teilen einer Technologie um Achtsamkeit zu verbreiten. Er arbeitete die letzten Jahre als Reisender Lehrer und hatte das große Privileg überall auf der Welt Yoga zu unterrichten und zu machen. Er ist sehr dankbar für all die Momente von Glück und Freude, die er bis jetzt dabei erleben durfte!